Eichstätt und seine Flüchtlinge  / Teil II
Doku

Abseits von AfD, Pegida und Willkommensjublern hat Martin Weinhart gleich zweimal für Unter unserem Himmel eine der reichsten Gemeinden Bayerns besucht…

… und beobachtet, wie die Flüchtlingskrise hier gelingt und scheitert. Wir treffen großzügige Pfarrer, die das Kloster als Flüchtlingsheim spenden, Gefängnisleiter die gegen ihren Willen einen „Abschiebe-Knast“ einrichten müssen und Leute mit Ängsten und auch Vorurteilen. Zwei Filme, die die Probleme nicht verschweigen, aber auch einen sozialen Weg zur Bewältigung zeigen.